Sony Smartwatch 3 SWR50

Sony Smartwatch 3 SWR50© Sony

Kaum ein Markt ist derzeit so im Aufwind wie jener der Smartwatches. Oft wird dabei die iWatch von Apple als Maßstab genommen, doch tatsächlich war die Konkurrenz dem amerikanischen Giganten eine Länge voraus. Mit der Sony Sony Smartwatch 3 liefert der japanische Hersteller bereits sein drittes Modell in dieser Produktkategorie. Und mit der Smart Watch 3 scheint dieses mal endlich der große Sprung gelungen zu sein. Besonders in klassischem schwarz macht die Uhr einen sehr edlen Eindruck und ist darüber hinaus mit ihrem 1,6 Zoll Display auch für anspruchsvolle Inhalte groß genug. Im Handel ist sie derzeit für ca. 150 Euro zu erwerben und damit deutlich preiswerter als zum Beispiel die Konkurrenz von Apple.

Werbung

Wie lange hält die Sony Smartwatch 3 durch?

Ein wichtiger Punkt bei der Nutzung einer Smartwatch ist die Akkulaufzeit, denn die Uhr soll ja für den gesamten Tag der Begleiter am Handgelenk sein und nicht bereits nach ein paar Stunden eine Steckdose benötigten. Sony hat hier offenbar ganze Arbeit geleistet, denn die Sony Smartwatch 3 hält trotz ihrer Größe und Leistungsfähigkeit ihres ARM A7 Chip im Normalbetrieb etwa 20 Stunden durch und genügt den Ansprüchen damit vollkommen. Lange Akkulaufzeit ist freilich nicht alles, es ist natürlich auch wichtig, was unter der Haube steckt.

Mit welchen Features wird die Sony Smartwatch ausgeliefert?

Spracherkennung wie mit dem iPhone? Mit der Sony Smartwatch 3 kein Problem. Bereits ab Haus wird die Uhr mit Android Wear geliefert, sodass eine zuverlässige Spracheingabe möglich ist. Auch hardwaretechnisch lässt die Sony Smartwatch 3 keinen Wunsch offen: Neben GPS für die Navigation auswärts sind auch WLAN und NFC für bargeldloses Bezahlen mit an Bord und versprechen dem Nutzer eine vielfältige Nutzung seiner Smartwatch. Besonders positiv fiel dabei die Schnelligkeit im Wlan- Betrieb auf, die im Vergleich zu Apple ebenbürtig wenn nicht sogar etwas schneller ist. Eine weitere Stärke der Uhr ist das sie nach IP 68 wasserdicht ist. Auch der Betrieb bei besonders starker Sonnenstrahlung war möglich, es konnten die wichtigsten Inhalte allesamt noch problemlos gelesen werden.

Werbung
Selbstverständlich ist es bei einer Smartwatch auch wichtig, das diese bequem anliegt, schließlich wird die Uhr in der Regel den ganzen Tag über getragen. Mit seinem Kunststoffarmband müssen bei dieser Uhr in keinster Weise Abstriche vorgenommen werden, denn es fühlt sich gut an und drückt auch nach längerer Nutzung nicht. Sollte der Nutzer eher ein Armband aus Leder bevorzugen, kann dieses extra erworben werden.

Sony Smartwatch 3 Fazit

In dieser Preiskategorie eine der besten Smartwatches auf dem Markt, die sogar mit den absoluten Topmodellen mithält.

Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 Fitness- und Aktivitätstracker Armband Kompatibel mit Android 4.3+ Smartphones - Schwarz

Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 Fitness- und Aktivitätstracker Armband Kompatibel mit Android 4.3+ Smartphones - Schwarz
8.66

DESIGN UND VERARBEITUNG

9/10

    AUSSTATTUNG UND FUNKTION

    9/10

      AKKU LAUFZEIT

      8/10

        KOMPATIBILITÄT/ZUBEHÖR

        8/10

          PREIS/LEISTUNG

          9/10

            Vorteile

            • - Spracherkennung
            • - GPS, WLAN und NFC
            • - Wasserdicht

            Nachteile

            • - kein Pulssensor